Falken beim Wettstreit in Hollage

Das Falcon-Regiment fuhr Anfang September zum musikalischen Wettstreit nach Hollage-Wallenhorst

Die Gemeinde Hollage veranstaltete ihr 31. internationales Musikfest. Wieder einmal versammelten sich viele Spielmanns- und Musikzüge aus Nah und Fern, um am Freundschaftstreffen oder auch am Wettstreit teilzunehmen. Beim Letzteren spielten die Musikvereine um den beliebten Wanderpokal der Gemeinde Wallenhorst. Unsere heimische Showband reiste mit guter Laune und großen Erwartungen an. Das Ergebnis konnte sich durchaus sehen lassen.

In der Klasse Gemischte Fanfarenzüge (Brassbands, mit Ventil) konnten sie einen hervorragenden 1. Platz und somit einen goldenen Pokal erringen. In der Klasse Musikzüge / Blasorchester erreichten sie schließlich einen guten 3. Platz. „Jetzt wissen wir wo wir mit unserer musikalischen Leistung stehen. Wir können nun online casino deutschland sehr gut einordnen, an welchen Stellen wir uns noch verbessern können“, stellt Harald Henke, Corpsleiter des Regiments zufrieden fest. „Schließlich fangen wir gerade mit einem neuen Lehrgang an (wie bereits berichtet) und können mit unseren professionellen Ausbildern an vielen Feinheiten feilen, um unser nächstes Ziel, die Landesmeisterschaft, anpeilen zu können,“ ergänzt der 2. Vorsitzende des Vereins Volker Prescher. Da das Falcon-Regiment bereits die Titel des Landesmeisters und des Deutschen Meisters (Letztens 2010) erringen konnte, wird man sicherlich in naher Zukunft auch wieder von einem „Meisterstück“ hören können. Man darf gespannt sein.

 

© Volker Prescher

Kommentare sind geschlossen