Gemeinsam mit den Heimatfreunden Levern nach Osnabrück

Der Heimatverein Levern veranstaltet am Samstag, 21. Mai eine Halbtagsfahrt nach Osnabrück. Dazu sind neben den Mitgliedern des Leverner Heimatvereins auch Heimatfreunde der befreundeten Vereine aus Stemwede, Varl, Kleinendorf und Wehe eingeladen. Die Bahnfahrt spendiert der Heimatverein Levern. Die Heimatfreunde aus dem Nordkreis treffen sich um 10.20 Uhr an der Grundschul-Turnhalle in Levern. Dort werden Fahrgemeinschaften zum Bahnhof Bohmte gebildet; um 11 Uhr geht es per Bahn von Bohmte nach Osnabrück. Dort sind ein kleiner Rundgang mit Erläuterungen durch die Altstadt mit Markt und Dom sowie ein Abstecher zur Maiwoche vorgesehen. Die Zeit für die Rückfahrt wird vor Ort besprochen.

Anmeldungen von Heimatfreunden sind unbedingt erforderlich und werden bis zum Mittwoch, 18. Mai, von Ingrid Hölscher unter Tel. (0 57 45) 17 86 angenommen.

© 2016 Neue Westfälische

Kommentare sind geschlossen